Offene Krebskonferenz

26.10.2019
OKK in Frankfurt am Main

Die Offene Krebskonferenz (OKK) ist die bundesweit größte Veranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte rund um das Thema Krebs. Im Dialog mit den Experten vor Ort informieren die Veranstalter über aktuelle Entwicklungen zu Krebserkrankungen sowie deren Therapie und Nachsorge.
Daneben wird dem Austausch mit den Vertretern der Selbsthilfe ausreichend Raum gegeben.

Die OKK findet alle zwei Jahre an wechselnden Orten statt und wird in diesem Jahr in Frankfurt/Main von der Hessischen Krebsgesellschaft, der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen Krebsgesellschaft ausgerichtet. Unterstützt wird die diesjährige Veranstaltung auch vom Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e.V. sowie dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Informationen unter www.offene-krebskonferenz.de

Das Programm stellen wir Ihnen hiermit gerne als pdf-Datei zur Verfügung: