Nationale Dekade gegen Krebs

Eine langfristige Forschungsstrategie im Kampf gegen den Krebs.
Eine schnelle und nachhaltige Umsetzung in der Versorgung.

Das will die Nationale Dekade gegen Krebs.

Krebs ist in Deutschland die zweithäufigste Todesursache und die Krankheit, die den Menschen am meisten Angst macht.

Im Kampf gegen die Erkrankung wird das BMBF zusammen mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
und vielen weiteren Partnern aus Forschung, Versorgung und Selbsthilfe die Aktivitäten zur Krebsbekämpfung verstärken und bündeln.
Dies wurde in einer Gemeinsamen Erklärung vereinbart.

Diese Erklärung stellen wir gerne hier für Sie als pdf-Datei zur Verfügung:

Neben BMBF, BMG, dkfz und der Deutschen Krebshilfe beteiligen sich am Start der „Nationalen Dekade gegen Krebs“ viele weitere Partner, so auch die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe (BAG) und der Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e. V. haben eine gemeinsame Pressemitteilung zur Dekade gegen Krebs veröffentlicht, die wir ebenfalls gerne zur Verfügung stellen:

Weitere Informationen zur Nationalen Dekade gegen Krebs finden Sie auch auf der Homepage:
https://www.dekade-gegen-krebs.de/